Berufsbildende Schule

Berufsbildende Schule


Wir helfen Schülern verschiedener beruflicher Schulformen dabei, ihre Ziele in Bezug auf ihre persönliche Leistung zu erreichen. Wir stellen uns dabei auf die speziellen Gegebenheiten, beispielsweise des beruflichen Gymnasiums, der Fachoberschule, der Berufsschule oder der Berufsfachschule ein und bieten in unseren Unterrichtseinheiten entsprechende individuelle Unterstützung. Die Zielsetzungen können sich dabei unter anderem auf die Notenverbesserung, die Wiederholung und Vertiefung nicht oder nur schlecht verstandener Unterrichtsthemen, die spezielle Vorbereitung auf Klassenarbeiten und Prüfungen oder auch das Erledigen von Hausaufgaben erstrecken.

Nachdem wir über die persönlichen Eigenschaften und Ansprüche des Schülers informiert sind, analysieren wir die Fördermöglichkeiten, welche wir anschließend in unseren Unterrichtseinheiten umsetzen. Darunter zählt auch, dass wir den jeweiligen Schülern in den Unterrichtseinheiten speziell ausgesuchtes und individuell ausgerichtetes Lernmaterial zur Verfügung stellen. Diese Einheiten können analog zum allgemeinbildenden Bereich als Einzel- oder Kleingruppenunterricht (max. 3 Personen) gebucht werden.

Auch im Bereich der Berufsschulen bieten wir die Möglichkeit, eine spezielle Vorbereitung auf bestimmte Prüfungen wie das Abitur, das Fachabitur oder die Abschlussprüfungen in der Berufsausbildung. Hierbei orientieren wir uns, wie in allen anderen Unterrichtseinheiten, an den offiziellen Lehrplänen und Prüfungsvorgaben und nutzen zur Vorbereitung auch originale Prüfungsaufgaben vergangener Jahre. Auf diese Weise bemühen wir uns, die Prüfungssituation bestmöglich zu simulieren. Unser Nachhilfeangebot besteht generell nicht nur zu den Unterrichtszeiten, sondern auch in den Ferien, sodass beispielsweise die Möglichkeit besteht, bestimmte Verständnisprobleme auszuräumen, um den Anschluss im Unterricht nicht zu verlieren.